Wenn sich jeder so wie am eigenen Spot benimmt und versucht sich an die Regeln zu halten, können wir dieses Event in den kommenden Jahren noch größer, noch geiler und noch öfter stattfinden lassen
— Kenny Stuntriding

Unsere Regeln sollen einen Rahmen für das Event schaffen. Wir vertrauen auf die Mithilfe jedes einzelnen Teilnehmers.

Dem Veranstalter ist vorbehalten diese Regeln bis Event Beginn anzupassen.

Sollte sich jemand nicht an diese Regeln halten wird er ohne Schadensersatz von den vielen Securitys vom Platz verwiesen.

 

Regeln  

für  Fahrer

  1.  Unter 18 Jahren muss man einen „Muttizettel“ haben.

  2.  Jeder der auf einem Motorrad/Quad/o.ä Motor betriebenem Fahrerzeug auf dem Gelände fährt, gilt als Fahrer.

  3.  Jeder Fahrer muss einen Haftungsausschluss unterschreiben, bevor er sein Fahrzeug auf dem Event bewegt.

  4.  Auf dem Gelände darf nur mit Schrittgeschwindigkeit gefahren werden.

  5.  Auf Fußgänger muss Rücksicht genommen werden und haben immer „Vorfahrt“.

  6.  Das laute Aufheulen des Motors zu Spaß Zwecken ist auf dem Campingplatz nicht gestattet.

  7.  Burnouts auf dem Gelände sind strengstens verboten. Dafür gibt es eine extra gekennzeichnete Fläche.

  8.  Jedes Fahrzeug, welches offensichtlich nicht für den öffentlichen Straßenverkehr geeignet ist, darf das Gelände während der Veranstaltung nicht verlassen.

  9.  Sollte dies doch geschehen ist der Veranstalter verpflichtet die vorhandenen Daten an die örtliche Polizei weiterzugeben.

  10.  Ein aggressiver Fahrstil ist verboten. Jeder achtet auf den Anderen.

  11.  Jeder Fahrer muss sich über die auf der Fahrfläche vorgesehenen Regeln halten und genügend darüber informieren.

  12.  Das befahren der Landebahn ist strengstens verboten.

 

Regeln 

für  Besucher

 

  1.  Jeder Besucher ist sich im klaren, dass auf dem Gelände Motorräder bewegt werden.

  2.  Unter 18 Jahren muss man einen „Muttizettel“ haben.

  3.  Das betreten von fremden Camps ist verboten.

  4.  Die ausgestellten Motorräder dürfen nicht angefasst werden.

  5.  Besucher dürfen auf dem Gelände KEIN Motorrad fahren.

  6.  Das stehen an den Fahrflächen ist nur auf ausgewiesenen Flächen erlaubt.

 

Regeln 

Campingplatz

  1.  Das mitbringen von Glasflaschen ist aus Sicherheitsgründen verboten.

  2.  Campingkocher und Gasflaschen sind nur bis 227g (Kleine Einwegflaschen) erlaubt.

  3.  Ein offenes Feuer und Grillen ist auf dem Campingplatz von der örtlichen Feuerwehr verboten worden.

  4.  Die Motorräder dürfen nur auf den Fahrflächen gefahren werden. Schieben mit Motorunterstützung wird geduldet.

 

Checkliste

für Motorräder

Diese Punkte werden von dem TA-Team vor dem Betreten des Geländes geprüft.

  1.  Vorder- und Hinterrad Bremsen (Funktion – Dichtheit etc.)

  2.  Schalldämpfer (Einsatz des DB-Killers)

  3.  Lautstärke (Messung bei Verdacht)

  4.  Motor & Antrieb (Ölverluste – Dichtheit etc.)

  5.  Schutzkleidung (Helm – Protektoren – Schuhe etc.)

  6.  Verkleidung (Scharfe Kanten etc.)

Die Fahrzeuge erhalten einen Sticker um die Fahrtauglichkeit nachzuweisen.

 

 

 

Weitere Updates erhaltet Ihr ebenfalls auf unserer Instagram-Seite !